VergrÖsserungsansicht: Gartenansicht 1
Gartenansicht 1

VergrÖsserungsansicht: Turmzimmer
Turmzimmer mit originalen Holzvertäfelungen

VergrÖsserungsansicht: Gartenansicht 2
Gartenansicht 2

VergrÖsserungsansicht: Dachstudio
Dachstudio

VergrÖsserungsansicht: Blick in die Eifel
Blick in die Eifel

VergrÖsserungsansicht: Atelierhaus
Das Atelierhaus im vorderen Gartenteil liegt noch im Dornröschenschlaf

VergrÖsserungsansicht: Treppe
Treppe

Umbau eines Hauses in der Eifel
2016

Dieses bei Hillesheim versteckt in einem großen Garten liegende Haus entstand im Jahre 1911 und ist weitestgehend mit originalen Details erhalten geblieben. Die Aufgabenstellung bestand folgerichtig darin, die ursprüngliche Gestalt nicht anzutasten und doch das Haus zu modernisieren und wieder komplett bewohnbar zu machen.

Durch ein neues Atelierfenster im großen Dachstuhl überschaut man nun das Panorama der Vulkaneifel. Die zwischenzeitlich geschlossene seitliche Loggia wurde wieder geöffnet und erhielt eine Wintergartenverglasung und eine Gartentreppe.
Sämtliche Fenster, Fußböden, Wandvertäfelungen und Beschläge wurden erhalten und von erfahrenen Handwerkern der Region instandgesetzt.

Zurück zur Projektauswahl